Einträge von seitenwind

Ausbildungsstart bei microart 2015

Am Dienstag haben zehn Auszubildende bei mircroart im Berufsbild Zerspanungsmechaniker ihre Lehre begonnen. Wie der technische Leiter Michael Kerscher ausführte, ist eine gute Ausbildung das tragende Fundament für die gesamte berufliche Laufbahn. Die Ausbildung bei microart findet in der eigenen Lehrwerkstatt auf modernsten Maschinen statt und hat einen hohen Stellenwert. Neben der reinen fachlichen Ausbildung […]

„Prototypen“ mit besten Abschlüssen

Freisprechungsfeier für die ersten fünf Lehrlinge, die im Unternehmen microart in Altenkreith selber ausgebildet wurden. (Artikel aus dem Bayerwaldecho vom 23.7.15) „Unsere Prototypen sind gut durchs Ziel gegangen“. So Dr. Alexander Artmann, Firmeninhaber der microart im Rodinger Industrie- und Gewerbegebiet Altenkreith, bei der Freisprechungsfeier für die ersten fünf Lehrlinge, die im Unternehmen selber ausgebildet wurden […]

Von Hochtechnologie tief beeindruckt

50 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Roding besuchten die microart. Die Führung durch das Hochtechnologieunternehmen mit den Fertigungsbereichen: Fräsen, Drehen, Schleifen und Erodieren stieß dabei auf ebenso großes Interesse, wie der Besuch im hauseigenen Messlabor und in der modernst ausgestatteten Lehrwerkstatt. In der microart lernen derzeit 19 Azubis den Beruf des Zerspanungsmechanikers Fräs- bzw. Drehtechnik. […]

microart wird grün

Tag der erneuerbaren Energien am 25. April, Rodinger Unternehmen microart e. K. zeigt, wie es geht Der bundesweite Tag der erneuerbaren Energien am Samstag folgt in diesem Jahr auf ein Rekorddatum. Zehn Tage zuvor, am 15. April zwischen 13.30 und 13.45 Uhr, haben die Photovoltaikanlagen in Deutschland einen neuen Einspeise-Höchststand erzielt. Erstmals erreichten alle PV-Anlagen […]