microart_Allgemeines

_Präzision in
Kundenorientierung

Nichts macht erfolgreicher als Andere erfolgreich zu machen. Die Schaffung zufriedener Kunden ist das Generalziel der microart. Wir richten unser gesamtes Handeln und Tun an diesem aus.

_Präzision in
Kundenorientierung

Nichts macht erfolgreicher als Andere erfolgreich zu machen. Die Schaffung zufriedener Kunden ist das Generalziel der microart. Wir richten unser gesamtes Handeln und Tun an diesem aus.

Expansion der Drehtechnologie

Mit der Inbetriebnahme einer weiteren Morik Seiki NZX 2000 wird die Schlagkraft zur Herstellung komplexer Präzisionsbauteile weiter erhöht. Das mit zwei Revolvern, sowie Haupt- und Gegenspindel ausgestattete Drehzentrum ermöglicht eine parallele Bearbeitung der Bauteile. Dadurch wird die Fertigung der Präzisionsbauteile...

Ausbildungsstart bei microart 2017

Am Freitag haben acht junge Menschen ihre Ausbildung bei mircroart begonnen. Alle im Berufsbild Zerspanungsmechaniker, mit den Schwerpunkten Fräs- oder Drehmaschinensysteme. Wie der Geschäftsführer Michael Kerscher ausführte, ist eine gute Ausbildung das tragende Fundament für die gesamte berufliche Laufbahn. Die...

Mittelschule trifft Hochtechnologie

120 Schüler der Mittelschule Roding besuchten zusammen mit Ihren Lehrern das Hochtechnologieunternehmen. Es wurde 2007 gegründet und beschäftigt heute rund 150 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist Spezialist in der Fertigung von Präzisionsbauteilen. Die Schüler machten sich bei der Betriebsführung, welche von...

Durchgängig digital - Aktueller Bericht in der NCFertigung

Die microart als Benchmark für Industrie 4.0 in der aktuellen NCFertigung: >> Hier geht es zum Bericht

Starke Ausbildung mit Spitzenergebnis

Sechs Zerspanungsmechaniker haben ihre Ausbildung bei microart mit einem hervorragenden Ergebnis abgeschlossen. Die Freisprechung fand im Beisein Ihrer Eltern, den Ausbildern sowie der Geschäftsleitung im Gasthof zur Linde in angenehmer Atmosphäre statt. Für die microart ist der Abschluss ein weiterer...

Automatisierung 4.0

Die installierte Linearanlage versorgt aktuell zwei Hermle C32-Fünf-Achsen-Bearbeitungszentren. Die Anlage ist ein weiterer Baustein der Umsetzung von Industrie 4.0 in der microart. Mit der installierten Anlage und den von uns entwickelten Prozessen sind wir in der Lage auch kleine Losgrößen...

Ausbau Kapazität im Bereich Fräsen

Durch die Investition in ein weiteres 5-Achsen Bearbeitungszentrum aus dem Hause Hermle, erhöhen wir unsere Schlagkraft im Bereich Fräsen. Die C32 hat 224 Werkzeugplätze und wird in unsere Roboter-Linearanlage integriert. Mit dem Ausbau der voll automatisierten Anlage erhöhen wir unsere...
ausbildungsstart_microart

Ausbildungsstart bei microart 2016

Am Donnerstag haben elf junge Menschen ihre Ausbildung bei microart begonnen. Zehn davon im Berufsbild Zerspanungsmechaniker, eine im Berufsbild der Industriekauffrau. Wie der technische Leiter Michael Kerscher ausführte, ist eine gute Ausbildung das tragende Fundament für die gesamte berufliche Laufbahn....
ausbau_gleitschleiftechnik

Ausbau Gleitschleiftechnik

Zur Unterstützung einer effizienten und prozesssicheren Oberflächenbearbeitung wurde die Gleitschleiftechnik in der microart ausgebaut. Es wurde ein Rundvibrator vom Typ  R 220 EC  der Firma Rösler installiert. Die Technologie wird unterstützend in der Endveredelung für Entgraten, Kantenverrunden, Glätten, homogenisieren von...
microart_Azubis

Ausbildungsstart bei microart 2015

Am Dienstag haben zehn Auszubildende bei mircroart im Berufsbild Zerspanungsmechaniker ihre Lehre begonnen. Wie der technische Leiter Michael Kerscher ausführte, ist eine gute Ausbildung das tragende Fundament für die gesamte berufliche Laufbahn. Die Ausbildung bei microart findet in der eigenen...